Wettarten

Im Wettbereich gibt es verschiedene Arten von Wetten → Wetten online.
Je nach eigener Strategie → Wettstrategie kommen diese zum Einsatz.
Die Wettart (siehe dazu auch Wetten ist Mathematik) ist u.a. abhängig von:

- den angebotenen Quoten → Quoten
- dem Wetteinsatz → Wetteinsatz
- der Strategie → Sportwetten Strategie
- Risiko des Tipps → Wetttipps
- vorhandene Quote → Quoten
- Wettanbieter → Buchmacher bzw. → Wettbörsen

Folgende Wettarten bzw. Systeme sind bei Sportwetten gebräuchlich:

  1. Kombiwetten → Kombiwetten
  2. Einzelwetten → Einzelwetten


  1. Doppelte Chance → Doppelte Chance
  2. Lay Wetten → Lay Wetten
  3. Back Wetten (standard) → Back Wette
  4. Ergebnis Wette → Ergebniswette
  5. Sieg Wette → Siegwette
  6. Over Under → Over Under Wetten


Hierbei kommen noch spezielle Typen von Wetten hinzu bzgl. Ergebniswetten,
also Sportwetten auf ein genaues Ergebnis z.B. Halbzeit-Wetten oder auf Endstand
sowie natürlich auf Tore in Spielminuten oder Wetten auf Ecken sowie gelbe und rote
Karten die in der regulären Spielzeit oder Verlängerungen gegeben werden.
Eine interessante Möglichkeit sich zu derlei speziellen Arten zu informieren bietet
die Seite → Halbzeit-Wetten wo mitteln Statistiken
zu sehen ist wann Tore erzielt werden, welche Spielminute sowie Details zu Karten.
Das Wettangebot an solchen Wetten variiert allerings je nach Wettanbieter.

Weitere Wettarten sind beispielsweise bei Wetten im Pferderennsport gebräuchlich,
dabei u.a. Platzwetten → Platzwetten bzw. auch Totalisator → Totalisator.

Die absolut typischen Wettarten sind sicher die Einzel- und Kombiwetten.
In diesen findet man dann Varianten von Back/Lay Wetten, Over/Under usw.
diese basieren meist auf dem bekannten System 1×2 → System 1 X 2.

 
wettarten.txt · Zuletzt geändert: 02.11.2017 12:10 von wettpoint
Letzte Änderungen · Zeige Quelltext · Anmelden