Wettanbieter


Die Wettanbieter werden eigentlich bei Sportwetten in drei grosse
Bereiche unterteilt, dabei geht es primär danach auf welche Art die
Wetten beim Anbieter oder Buchmacher angeboten werden,
Unterscheidung dabei zwischen z.B. offline und online Anbieter
und dann ist da noch der Wettanbieter Typ, beispielsweise ob klassisch oder
ob es sich um eine Tauschbörse, d.h. Sportwetter bieten sich gegenseitig
wetten an oder ob die Sportwetten vom Wettanbieter selbst angeboten werden,
beispielsweise mit festen Quoten → Quoten (auch fixed Odds genannt).

Folgende Wettanbieter bzw. Buchmacher kann man also so unterscheiden:

  1. online Wettanbieter
  2. offline Wettanbieter
  3. online Wettbörsen


Um den richtigen und besten Anbieter zu finden sollte man online Wettanbieter Vergleiche
nutzen, beispielsweise den Wettanbieter Vergleich von Wettpoint → Wettanbieter, ausserdem
sollte man in Foren z.B. einem Sportwetten Forum oder im Wettforum nach Meinungen und Erfahrungen
anderer User suchen und sich so über die Wettanbieter genau informieren,
bevor man mit seinen Sportwetten Tipps startet und anfängt bei einem Buchmacher zu Wetten.

online Wettanbieter


Zu den online Wettanbietern zählen die Buchmacher bzw. Anbieter von
Wetten die ihr Wettangebot, also Wetten und die Quoten zu den Spielen
online im Internet haben und das zumeist ausschließlich dort.
Für Einzahlung und Auszahlungen kann man dabei auf elektrischen Zahlungsarten
wie z.B. Moneybookers, Paysafecard oder ähnliche zurückgreifen.
Im Sportwetten Angebot der online Wettanbieter sind zumeist beliebte Wettarten
wie die standard Einzelwette → Einzelwetten und Kombinationswetten → Kombiwetten,
aber auch die immer beliebteren Über/unter Wetten → Over Under Wetten.
Oftmals gibt es für neue Kunden einen Einstiegsbonus in Form von gratis Wetten oder
häufiger als einen kostenlosen Sportwetten Bonus, siehe Wettbonus am Anfang dazu.
Zu diesen Anbietern zählen beispielsweise Bwin, Bet365 oder Interwetten.

offline Wettanbieter


Bei den offline Buchmachern oder Wettanbietern, oft auch in Kurzform → Bookie genannt,
sind die Sportwetten Anbieter gemeint die ihr Wettangebot in festen Wettannahmestellen anbieten.
Dazu bekommt man bei seinen Sportwetten Tipps meist den klassischen Wettschein
mit Quote und Einsatz als Zettel im Wettbüro, den man dann nach dem Spiel einlösen kann.
Das sind meist die klassischen Buchmacher wie man sie von früher aus dem
Gebrauch kennt, sicher am bekanntesten z.B. bei Pferdewetten oder Fussball Bundesliga Wetten.
Zu diesen Wettanbietern zählen beispielsweise Oddset oder Tipico,
wobei Wettanbieter Tipico ein Sonderfall ist, da Tipico inzwischen nicht nur Wettannahmen
hat sondern auch über ein neues online Sportwettenangebot verfügt.
Ist damit ein Buchmacher mit online und offline Sportwetten Angebot.

online Wettbörsen


Noch relativ jung sind die Wettbörsen → Wettbörsen. Zu den bekanntesten zählt dabei
die Wettbörse Betfair als Nummer 1 in der Welt → Betfair.
Bei Wettbörsen wetten die Mitglieder gegeneinander,das nennt man häufig “traden”.
So werden also nicht klassisch Wetten angeboten sondern, ein User bietet
dem anderen eine Sportwette zu einem Spiel in einem Markt an mit einer
von ihm festgelegten Quote. Andere User können dann selbst entscheiden ob
sie die Wette attraktiv finden oder nicht.
Grosser Vorteil der Wettbörse, von dem viele Nutzer profitieren ist,
das die angebotenen Quoten in z.B. den live Märkten sehr hoch sind.
Ausserdem limitieren die Wettbörsen die Einsätze im Gegensatz zu den
klassischen Wettanbietern nicht, dadurch sind hohe Einsätze und auch
letztlich besonders hohe Gewinne möglich.

 
wettanbieter.txt · Zuletzt geändert: 02.11.2017 12:10 von wettpoint
Letzte Änderungen · Zeige Quelltext · Anmelden